Suchergebnisse

  • |STERBEDATUM=17. Feb. 1694 …ptember 1661 zum Abt gewählt. Am 29. Juli 1688 resignierte er und starb am 17. Februar 1694, im Alter von 78 Jahren.
    1 KB (128 Wörter) - 17:08, 22. Mär. 2014
  • …wählt wurde. Die feierliche Benediktion durch Bischof Harpigny erfolgte am 17. Dezember 2017 in der Abteikirche. …' 14. Juli 2013; ''Sac.:'' 3. Mai 2014; ''Abbas:'' el. 17. Nov. 2017, ben. 17. Dez. 2017.}}
    2 KB (191 Wörter) - 13:52, 1. Jan. 2018
  • |STERBEDATUM=17. Dez. 1722 …il 1702 Abt von Heinrichau, am 15. Okt. 1702 installiert und infuliert, am 17. März 1708 Abt von [[Zirc]]; Landeshauptmann des Fürstentums Münsterberg
    1 KB (151 Wörter) - 10:58, 14. Aug. 2011
  • |GEBURTSDATUM=17. Sep. 1692 Fr. Mauritius Tauffer (Taufferer), geboren in Mainz am 17. September 1692, Profess unter Abt [[Mally, Placidus|Placidus Mally]] am 2.
    988 Bytes (111 Wörter) - 12:53, 3. Dez. 2020
  • …it. Mit Mut und Vertrauen übernahm er die Leitung des gesunkenen Klosters. 17 Jahre versah er sein Amt mit Sorgfalt und Umsicht. Trotz der schlechten Ze Er starb 1643, vor dem 17. Juli, dem Tag der Wahl seines Nachfolgers [[Axer, Ludwig|Ludwig Axer]].
    2 KB (191 Wörter) - 12:46, 21. Jan. 2020
  • Robert Gassot du Deffend (Deffens) wurde am 17. Mai 1718 zum Abt der Primarabtei [[Clairvaux]] gewählt und am 20. Novembe {{sub2|TITLE=Daten|DATA=''Abbas:'' el. 17. Mai 1718, ben. 20. Nov 1719.}}
    1 KB (125 Wörter) - 14:15, 26. Nov. 2017
  • …Nach Aiguebelle zurückgekehrt, war er dort Subprior und Novizenmeister. Am 17. April 2010 wurde er auf unbestimmte Zeit zum Abt gewählt und am 24. Mai 2 …DATA=''Vest.:'' 1996, ''Prof.:'' sol. 2002; ''Sac.:'' 2009, ''Abbas:'' el. 17. April 2010, ben. 24. Mai 2010.}}
    1 KB (131 Wörter) - 10:21, 19. Apr. 2016
  • |GEBURTSDATUM=17. Feb. 1920 Cécile Jubinville wurde am 17. Februar 1920 als Tochter von Raoul Jubinville und Leoni Laroche in Pawtuck
    2 KB (336 Wörter) - 14:19, 14. Jan. 2022
  • …]] eingetreten, legte er am 28. September 1897 die Profess ab und wurde am 17. Juli 1898 zum Priester geweiht. {{sub2|TITLE=Daten|DATA=''Prof.:'' 28. Sep. 1897; ''Sac.:'' 17. Juli 1898.}}
    2 KB (260 Wörter) - 12:11, 22. Jan. 2021
  • |STERBEDATUM=17. Feb. 2020 …ter geweiht. Von 1965 bis 1969 stand er der Abtei als Abt vor. Er starb am 17. Februar 2020 im 98. Lebensjahr.
    1 KB (139 Wörter) - 18:10, 30. Nov. 2020
  • …rckx, Taufname Joseph, Einkleidung in der Zisterzienserabtei [[Bornem]] am 17. Oktober 1896, Profess am 18. Oktober 1897, zum priester geweiht am 20. Sep {{sub2|TITLE=Daten|DATA=''Vest.:'' 17. Okt. 1896; ''Prof.:'' 18. Okt. 1897; ''Sac.:'' 20. Sep. 1902; Juni 1904 Ka
    1 KB (122 Wörter) - 11:34, 28. Jun. 2018
  • Ludwig Axer aus Zülpich wurde am 17. Juli 1643 in Gegenwart des Prälaten [[Blankenberg, Johannes|Johann Blanke {{sub2|TITLE=Daten|DATA=''Prior.:'' el. 17. Juli 1643.}}
    2 KB (240 Wörter) - 19:01, 18. Jan. 2020
  • |STERBEDATUM= 17. Okt. 1636 …uernden Kriegsunruhen erhielt er nicht einmal die Benediktion. Er starb am 17. Oktober 1636, wurde in der Klosterkirche bestattet und hatte [[Haan, Chris
    2 KB (242 Wörter) - 12:22, 15. Jan. 2019
  • …Olivier|Olivier de Foulongne]], wurde er nach dessen Demission und Tod am 17. April 1692 selbst Abt von [[Pairis]]. Mit ihm begann die Blütezeit der Ab {{sub2|TITLE=Daten|DATA=''Abbas:'' 17. April 1692.}}
    2 KB (252 Wörter) - 18:40, 24. Jul. 2017
  • |STERBEDATUM=17. März 1949 …ogischen Studien, später Spiritual in [[Magdenau]]. Er starb unerwartet am 17. März 1949.
    1 KB (167 Wörter) - 13:50, 7. Mai 2020
  • |GEBURTSDATUM=17. Juni 1946 …n [[Casamari]] und Präses der [[Kongregation von Casamari]] gewählt und am 17. September 2015 benediziert.
    2 KB (267 Wörter) - 13:31, 19. Mai 2020
  • Sabina von Nass auf Langereile, eine Schlesierin, wurde am 17. Mai 1594 unter dem Vorsitz des Abtes [[Nikodemus, Hieronymus|Hieronymus Ni {{sub2|TITLE=Daten|DATA=''Abbatissa:'' 17. Mai 1594.}}
    2 KB (290 Wörter) - 23:20, 8. Dez. 2016
  • |STERBEDATUM=17. Aug. 1780 Er starb am 17. August 1780 in der dem Stift Viktring gehörenden Herrschaft Ebenau.
    1 KB (174 Wörter) - 17:38, 9. Feb. 2022
  • |GEBURTSDATUM=17. Okt. 1919 Famiano Bianchi, geboren am 17. Oktober 1919 in Pisoniano bei Rom, legte am 1. November 1936 in [[Santa Cr
    1 KB (172 Wörter) - 00:07, 26. Dez. 2015
  • 1984 wurde er zum Abt gewählt. Mit Wirkung vom 17. Juli 2013 legte er nach Überschreiten der Altersgrenze sein Amt nieder. S Am 17. März 2018 wurde er gemäß den Empfehlungen des Generalkapitel 2017 zum S
    2 KB (202 Wörter) - 12:33, 17. Dez. 2021

Zeige (vorherige 20 | nächste 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)