Horn, Procopius

Biographia Cisterciensis – Dictionary of Cistercian Biography online

Procopius Horn

Procopius Horn

Zisterzienser in Neuzelle, Philosophieprofessor

* 1696/97 Böhmisch Kamnitz [Česká Kamenice]
† 9. März 1739 Neuzelle

Geboren 1696/97 in Böhmisch Kamnitz, Profess 1716 in Neuzelle, studierte in Prag 1719 bis 1724 und erhielt die Priesterweihe zwischen 1720 und 1723. Er war 1728 Bibliothekar in Neuzelle und 1729 und 1730 Professor für Philosophie am Erzbischöflichen Kollegium St. Adalbert in Prag. Starb bereits am 9. März 1739.

Winfried Töpler


Literatur:

Töpler, Winfried: Album Neocellense oder Verzeichnis der Mönche von Neuzelle II. In Vorbereitung für Neuzeller Studien 3.

Zitierempfehlung: Horn, Procopius, in: Biographia Cisterciensis (Cistercian Biography), Version vom 6.2.2013, URL: http://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Horn,_Procopius