Vosicky, Bernhard

Biographia Cisterciensis – Dictionary of Cistercian Biography online

Bernhard Vošicky OCist

Bernhard Vošicky OCist

Zisterzienser des Stiftes Heiligenkreuz; Liturgiewissenschaftler; Prediger

* 9. Aug. 1950 Wien

Am 9. Aug. 1950 in Wien als Sohn eines Arztes geboren, maturierte Bernhard Vošicky in seiner Heimatstadt am 5. Juni 1968 und studierte 1968 bis 1972 Theologie an der Universität Wien. 1972 begann er das Noviziat im Stift Heiligenkreuz, nach Ablegung der Zeitlichen Profess am 15. Aug. 1973 bis Jan. 1975 besuchte er das Päpstl. Liturgische Institut St. Anselm in Rom. Am 29. Juni 1975 wurde er in Rom durch Papst Paul VI. zum Priester geweiht.

Am 23. Dez. 1976 erwarb er das Lic. für Liturgiewissenschaft; ab 1976 war er Lehrbeauftragter für Liturgiewissenschaft in Heiligenkreuz als Assistent von Univ.-Prof. Dr. Leopold Lentner und ab 1977 Socius des Novizenmeisters. Ab April 1978 Delegierter der Österr. Cistercienserkongregation für die Liturgische Kommission des Ordens; Mitarbeit an der Erstellung des 1978 herausgegebenen, lateinischen Cistercienser-Stundenbuches. 1983 bis 1984 Doktoratsstudien in St. Anselm (Rom), wo er am 31. Jan. 1985 seine Dissertation über Sacramentum und Mysterium bei Bernhard von Clairvaux verteidigte.

Seit dem 2. Juli 1985 ist er Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie an der Phil.-Theol. Hochschule Heiligenkreuz, wo er auch im Theologischen Grundkurs (Bibelwissenschaft und Moraltheologie) unterrichtet. 1988 bis 1998 war er Pfarrer in Maria Raisenmarkt, 1998 bis 1999 Pfarrer in Sulz, 1999 bis 2000 (Heiliges Jahr) Wallfahrtsseelsorger im Stift Heiligenkreuz, Von 2000 bis 2009 Stiftspfarrer in Heiligenkreuz, von 2001 bis 2004 Subprior des Stiftes. Seit 2009 freigestellt für die Professur in Liturgiewissenschaft an der Hochschule; weiterhin Wallfahrtsseelsorger des Stiftes Heiligenkreuz.

Alkuin Schachenmayr


Daten:

Johann; * 9. Aug. 1950 (Wien); Vest.: 1972; Prof.: 15. Aug. 1973; Sac.: 29. Juni 1975 (Rom, Paul VI.).

Normdaten:

GND: 111594596 · BEACON-Findbuch

Zitierempfehlung: Vosicky, Bernhard, in: Biographia Cisterciensis (Cistercian Biography), Version vom 15.9.2011, URL: http://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Vosicky,_Bernhard