Le Corsin, Prudent-Charles

Biographia Cisterciensis – Dictionary of Cistercian Biography online

Prudent-Charles Le Corsin

Prudent-Charles Le Corsin

letzter Abt von Prières 1787–1791

* 15. April 1749 Saulnières, Bretagne
† nach 1796 Paris?

Prudent-Charles (Prudentius Carolus) Le Corsin (auch de Corsin oder Corcin), geboren 1749 in Saulnières in der Diözese Rennes[1], legte am 3. August 1766 in der Zisterzienserabtei Prières die Profess ab und wurde durch königliches Brevet vom 26. August 1787 zum Regularabt ernannt. Von Papst Pius VI. im Konsistorium vom 17. Dezember 1787 präkonisiert, erhielt er am 30. März 1788 durch Bischof Amelot von Vannes die Benediktion.

Der neue Abt scheint die Hingabe seines Vorgängers Jean-Louis de Meaux an die strenge Observanz nicht ganz geteilt zu haben. Wie der Abbé Piéderrière berichtet, ließ er zumindest im Gästebereich üppige Mahlzeiten auftragen, während seine an Askese gewöhnten Mönche ihre Habits bis zum letzten Fetzen auftrugen.

Die französische Revolution machte seinem Wirken bald ein Ende. Am 11. August 1790 deklarierte er den Vertretern des Distrikts von La-Roche-Bernard, die gekommen waren, um eine Bestandsaufnahme seiner Abtei durchzuführen, dass er vorhabe, bei seinen Mitbrüdern zu bleiben. Verdächtigt und gesucht, war er in Paris wohnhaft, bevor er 1792 ins Exil nach England ging. Ein Brief an den Generalminister der Polizei vom 22. März 1796 bescheinigt seine Anwesenheit in Paris. Danach verliert sich seine Spur.

gge, Jan. 2019

  1. Der ebenfalls in Rennes geborene letzte Kommendatarabt von Lanvaux, Jean-Baptiste Le Corsin du Chesne-Blanc (1750–1816), war wohl ein Verwandter, vielleicht sein jüngerer Bruder? Zur Familie Le Corsin vgl. Bulletin et mémoires de la Société archéologique du département d’Ille-et-Vilaine, Band 17, 1885.

Daten:

Vest.: 30. Juli 1765; Prof.: 3. Aug. 1766; Abbas: nom. 26. Aug. 1787.

Literatur:

Moisan, André: Mille prêtres du Morbihan face à la Révolution: 1789–1802. Paris: Découvrance, 1999, S. 382 · Piéderrière, Abbé: Histoire de Prières. Depuis l’Introduction de l’étroite Observance au commencement du XVII siècle jusqu’à sa destruction a la fin du XVIII., in: Bulletin mensuel de la société polymathique du Morbihan, Vannes, 1863, S. 57f.

Zitierempfehlung: Le Corsin, Prudent-Charles, in: Biographia Cisterciensis (Cistercian Biography), Version vom 19.2.2019, URL: http://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Le_Corsin,_Prudent-Charles