Neumann, Wilhelm

Biographia Cisterciensis – Dictionary of Cistercian Biography online

Wilhelm Neumann OCist
Foto:Stift Heiligenkreuz

Wilhelm Neumann OCist

Theologe, Archäologe, Bibelwissenschaftler und Mediävist; Rektor der Universität Wien.

* 4. Juli 1837 Wien
† 5. Okt. 1919 ebd.

Anton Neumann wurde 1837 in Wien als Sohn einer Beamtenfamilie geboren. Er besuchte von 1847 bis 1855 das Schottengymnasium und später das Theresianum in Wien. Am Hochfest Kreuzerhöhung 1855 in die Abtei Lilienfeld eingetreten, studierte von 1856 bis 1860 in Heiligenkreuz und übertrug 1858 seine Stabilität dorthin, um besser seinen wissenschaftl. Studien nachgehen zu können.

1860 wurde er Priester. Von 1861 bis 1874 war er Professor für Altes Testament und Bibliothekar in Heiligenkreuz. 1874 wurde er an der Universität Wien promoviert und im selben Jahr Professor für Altes Testament und Orientalische Sprachen ebenda. 1890–1891, 1897–1898 und 1904–1905 war er Dekan der Katholisch-Theologischen Fakultät und 1899 bis 1901 Rector Magnificus der Universität Wien. Am 28. Dezember 1910 leistete er vor dem Prior des Stiftes Heiligenkreuz, P. Berthold Scheibenreiter, demonstrativ den Antimodernisteneid, obwohl er bereits seit 1908 emeritiert war und keine Notwendigkeit dazu bestand.

Neumanns Palästinaforschungen und kunsthistorische Untersuchungen zum Stift Heiligenkreuz waren ausschlaggebend für die Regotisierung des Stiftes. Er starb am 5. Oktober 1919 in seinem Haus in Mödling, Kirchengasse Nr. 6.


Bibliographie:

Schachenmayr, Alkuin: Prägende Professoren in der Entwicklung des theologischen Lehrbetriebes im Cistercienserstift Heiligenkreuz 1802–2002. Langwaden: Bernardus, 2004 · Stigler, Norbert: Wilhelm Anton Neumann, 1837–1919. (= Wiener Beiträge zur Theologie, Bd. 46), Wien, 1975 · Watzl, Hermann: Neumann, P. Wilhelm Anton. In: ÖBL VII (1978) S. 95–96

Normdaten:

GND: 118587382 · BEACON-Findbuch

Zitierempfehlung: Neumann, Wilhelm, in: Biographia Cisterciensis (Cistercian Biography), Version vom 6.2.2011, URL: http://www.zisterzienserlexikon.de/wiki/Neumann,_Wilhelm